Alte Posthalterei

Die Posthalle wurde ca. 1720 erbaut und diente als Posthalterei in der die Pferde der Postkutschen versorgt und untergebracht wurden. In den letzten Jahren diente das Gebäude als Lagerhalle und stand 2002 zum Verkauf und wurde 2003 von uns erworben. Die "Alte Posthalle" in Creglingen stand unter Denkmalschutz und dadurch waren die Auflagen die uns von der "Deutschen Stiftung Denkmalschutz" auferlegt wurden, entsprechend hoch.Das Außenmauerwerk musste ebenfalls erhalten bleiben, die Außenansicht durfte nicht wesentlich wie z.B. durch neue große Fenster verändert werden. Im vorderen Teil des Gebäudes wurden nur die alten und kaputten Holzbalken ausgewechselt.

Die geplante Weinstube entstand in der "Alten Posthalle".

Im rechten kleineren Teil wurde die Theke eingebaut sowie die Küche. Das alte Fachwerk, dass die beiden Räume trennt, wurde geöffnet, gesäubert und ein Durchgang geschaffen. Durch die größeren Räumlichkeiten ist es uns möglich auch Weinproben für größere Gruppen, bis zu ca. 60 Personen durchzuführen. Beheizt wird das Gebäude durch einen Holzofen. Das schafft ein sehr gemütliches und besonderes Ambiente.

 

 

 

 


Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Karl Haag Johannisbergstraße 62 97993 Creglingen Telefon: 07933/7939